Lasertherapie mit LABpem MED 50

Laserlicht is ein sichtbares Licht welches besondere Eigenschaften hat und bei bestimmten Erkrankungen eine sehr gute therapeutische Wirkung erreicht. Die Lasertherapie beeinflusst den Stoffwechsel der Zelle und unterstützt so Abwehr und Heilung. Sie ist absolut nebenwirkungsfrei. Die Lebensqualität wird durch die schnelle Schmerzlinderung deutlich gesteigert. Die Lasertherapie wird gut vertragen und belastet nicht. Im Vergleich zu chirurgisch angewandten Lasern wird hier kein Gewebe zerstört oder verbrannt, da durch die geringe Leistung der Therapie keinerlei Wärme entsteht.

Lasertherapie eignet sich hervorragend bei wunden schmerzenden Brustwarzen, die den stillenden Müttern große Probleme bereiten. Schon nach 1 bis 2 Behandlungen stillen Sie wieder ohne Schmerzen

Ebenso verwende ich das Lasergerät bei schlecht heilenden Sectionähten oder Dammschnitten, auch hier verschafft der Laser eine rasche Bessserung der Beschwerden

Auch bei Ischiasbeschwerden in der Schwangerschaft, Milchstau, beginnende Brustentzündung, Wundheilungsstörungen (egal wie alt), Windeldermatitis, schlecht heilender Nabel und vieles mehr findet er seine Anwendung und Berechtigung.

Anwendung

Analgetischer Effekt:Schmerzlinderung
Entzündungshemmender und antoödematöser Effekt:Beschleunigung der Wundheilung
Stimulation des Gewebestoffwechsels